Deutsch lernen mit MiBiKids im Landkreis Freising, jetzt neu auch in Hallbergmoos!
Im Februar war das Team von MiBiKids beim Bürgermeister Reents in Hallbergmoos zum Antrittsbesuch. Denn seit Oktober bietet MiBiKids seit Oktober 2018 auch in Hallbergmoos Deutschförderung für Grundschüler an. Deutsch besser lernen und üben mit ehrenamtlichen GruppenleiterInnen, das können nun auch 4 Gruppen mit je maximal 5 Kindern direkt in Hallbergmoos. Dafür nutzt der Verein die Räume der Grundschule und der Nachbarschaftshilfe. Bürgermeister Reents war begeistert vom Angebot zum Deutsch lernen und versprach Unterstützung beim weiteren Bekanntmachen der MiBiKids in Hallbergmoos. Neben Freising, Neufahrn, Moosburg, Nandlstadt und Hörgertshausen ist Hallbergmoos nun der sechste Standort, an dem MiBiKids seine Deutschförderung für Kinder durchführt. Es gibt sogar noch weitere Kindergartenkinder und Grundschüler auf der Warteliste, die auf eine ehrenamtliche Gruppenleiterin für die Deutsch-Förderung warten.

Weitere Ehrenamtliche für die Deutschförderung gesucht!
Möchten Sie auch gern ehrenamtlich in Hallbergmoos einmal pro Woche Kindergarten- oder Schulkindern beim Lernen der deutschen Sprache helfen? Oder haben Sie Kinder, die an der Deutschförderung in Hallbergmoos teilnehmen möchten? Kontaktieren Sie uns gern im Büro oder melden Sie sich bei unser Standortkoordinatorin Frau Funk. Die Anmeldung zu den Deutschförder-Gruppen erfolgt per Post, in der Grundschule oder in der Nachbarschaftshilfe.

News

Auch waehrend des laufenden Schuljahres im Buero moeglich.
gegen 15EUR Aufwandsentschaedigung pro Stunde, in Nandlstadt, Neufahrn (KiGa), Lerchenfeld (KiGa) und Hallbergmoos

 

Büro-Öffnungszeiten:

Montag: 8:00-11:00

Dienstag: 8:00-12:00

Mittwoch: 09:00-12:00 und 17:00-19:00

Donnerstag: 10:30-13:30