Einnahmen 2018:

Ohne die tolle Unterstützung durch zahlreiche Firmen, Vereine, Schulen und Stiftungen aus der Region, wohl aber auch die vieler Privatpersonen, würde MiBiKids nicht existieren. Spenden machten auch 2017 wieder 73% unserer Gesamteinnahmen aus.

Leider sind nur etwa 10.000 € Spenden durch eine feste Spendenvereinbarung oder Fördermitgliedschaft abgesichert (sattgrüner Bereich in der Graphik). DieSumme der restlichen Spenden ist nicht wirklich vorhersagbar und fiel 2018 im Vergleich zu den Vorjahren eher gering aus (hellgrüne Bereiche). Damit reflektiert die Graphik die alljährliche Situation des Vereins, dass relativ hohen Fixkosten ein eher unsicheres Spendenaufkommen gegenüber steht.

De facto erzielte der Verein 2018 das erste Mal eine negative Bilanz; die Ausgaben waren höher als die Einnahmen.
Für die kommenden Jahre streben wir deshalb eine Erhöhung der öffentlichen Zuschüsse an.

Wir danken allen Spendern und Spenderinnen in der Region für ihre tatkräftige Unterstützung!

Zurück zum Haupt-Menüpunkt Finanzen